Skip to main content

Slackline Hersteller

Von welchem Hersteller soll ich meine Slackline kaufen? Es gibt viele Hersteller von Slacklines. Unter diesen zeichnen sich Firmen wie Gibbon Slacklines , Elephant oder Slackline Tools durch eine überragende Qualität der Produkte aus. Die Hersteller verfügen nicht nur über eine große Produktauswahl, sondern bieten für die unterschiedlichen Ansprüche der Slackliner das passende Material und entsprechendes Slackline Zubehör an. Im Folgenden möchten wir dir die Hersteller Gibbon, Slackstar, Elephant und Slackline Tools vorstellen.

Slacklines von Gibbon

Gibbon Slacklines LogoGibbon vertreibt seine Slacklines weltweit und organisiert auch Turniere für Profis und ambitionierte Hobbysportler. Aber auch Anfänger finden bei Gibbon eine Slackline für ihre Bedürfnisse.

Gibbon Slackline Online Shop

 

Slackstar Slacklines

Slackstar ist ein Hersteller mit ähnlich großem Sortiment, angefangen von einer Trickline über eine Frameline bis hin zu einer Jumpline ist bei der Ausrüstung für den Slackliner alles dabei. Slackstar bietet auch Slacklines an, die eher schlaff (slack) sind. Des Weiteren sind auch Linelocker erhältlich, um mehrere Slacklines miteinander zu verbinden.

Slacklines von Elephant

Der deutsche Hersteller Elephant führt besonders hochwertige Slacklines im Sortiment. Diese richten sich an Fortgeschrittene und Profis. Außerdem können bereits versiertere Slackliner bei Elephant ihre gewünschte Slackline meterweise kaufen. Gerade geübte Slackliner suchen die Herausforderung in erster Linie in Slacklines mit einer Länge von 50 oder sogar 100 Metern.

Slacklines von Slackline Tools

Das Unternehmen Slackline Tools produziert ebenfalls in Deutschland und hat neben einem hohen Qualitätsniveau auch sehr innovatives Zubehör im Angebot. Wenn keine Fixpunkte für die Slack zur Verfügung stehen, können mit Hilfe der bei Slackline Tools erhältlichen Erdanker für den entsprechenden Halt.

Slackline-Tools Online Shop